Gas Wörterbuch

Gas Bullet
2022-11-24 16:06:00 / Gas Kartuschen Gas Kocher Camping Zubehör / Kommentare 0
Gas Wörterbuch - Gas Wörterbuch

A

Aufbaubatterie:
Eine Aufbaubatterie ist dafür zuständig, dass im Wohnwagen Strom ist. Der Vorteil eine Aufbaubatterie besteht darin, dass es auch solarenergie aufnimmt.

B

Bordbatterie:

Bordbatterien sind wie Ladesäulen die aufgeladen werden können und den Strom speichern um im nachhinein andere Geräte mit Strom versorgen zu können.

Brenndauer:
 

Die Brenndauer ist ein Zeitraum, in dem ein Körper durch sein brennendes Licht und Wärme ausgegeben wird. Die Brenndauer bei Gaskartuschen definiert den Zeitraum ab dem Zeitpunkt an dem das Gas brennt bis zu dem Zeitpunkt bis das Gas leer ist und die Flamme ausgeht. Die Brenndauer hängt von mehreren Faktoren ab. Hauptkriterium ist die Menge an Gas innerhalb der Kartusche. Im Folgenden ist eine Übersicht der Gasgrößen, Ihrer Menge und Ihrer Brenndauer:

Menge   ich bin ml Brennvorgänge pro 3 Minuten Zeit total
100 g Butangas 190ml ca. 12 Vorgänge 210 Minuten
190 g Butangas 360ml ca. 23 Vorgänge 399 Minuten
230 g Butangas 437ml ca. 28 Vorgänge 483 Minuten
500 g Butangas 950ml ca. 62 Vorgänge 1050 Minuten

Dies entspricht der Zeit, die ein Liter Wasser zum Aufkochen benötigt. Die tatsächliche Brenndauer kann allerdings variieren. Diese hängt nämlich vom Endgerät ab, dass das Gas letztendlich verbraucht wird.

Butan Gas:
Butan ist ein Gas der häufig in Gaskartuschen vorzufinden ist. Butan wird meistens mit Propan vermischt dadurch kann auch bei niedriger Temperatur das Feuerzeug verwendet werden.

C

Caravan:
Eine Caravan ist ein Wagen der an ein Verkehrsmittel angehängt wird und sich damit fortbewegt. In einer Caravan ist kein Motor

D

Deichsel:
Eine Deichsel ist eine Verbindung zwischen einem Verkehrsmittel und einem Anhänger wie zum Beispiel einer Caravan.

E

Erdstreifen:
Erdstreifen hängen an Zellwänden und schützen vor Feuchtigkeit im Zelt.

F

Fäkalientank:
Ein Fäkalientank hat keinen Abfluss. Er speichert alles und wird im nachhinein entleert. Sie sind meistens in Wohnwagen oder Busse zu finden in denen Toiletten sind.

G

Gaskartusche:
Gaskartuschen sind kleine geschlossene Behälter die Flüssiggas enthalten. Beim öffnen der Kartusche entweicht der Inhalt in Form von Gas. Gaskartuschen kann man für vieles benutzen wie zum Beispiel Kochen.

H

Hubdach:
Ein Hubdach ist eine Form von Schiebedach, der Unterschied zwischen den meisten Schiebedächern besteht darin das man einen Hubdach entweder hoch oder runter drückt.

I

Igluzelt:
Ein Igluzelt ist eine besondere Form Zelt die den Schnee-Iglus in der Form ähnelt. Der Vorteil bei einem Igluzelt besteht darin, dass es nicht viele Teile zum Aufbauen benötigt

J

Jute: 
Jute ist das Material, das für Jute-Beutel verwendet wird. Es handelt sich um eine Stoff, der aus Pflanzen gewonnen wird. Die Pflanze sieht aus wie ein langer grüer Strauch.

K

Kastenwagen:
Kastenwagen sind Nutzfahrzeuge die so Aufgebaut sind, dass der Laderaum vom Fahrer abgetrennt ist und dafür geeignet ist um mit der Familie zu reisen oder als Lastwagen zu funktionieren.

L

Landstrom:

Landstrom ist Energie die von der Natur gezogen wird. Die Stromversorgung an Campingplätzen beziehen meistens Landstrom womit Die Camper dann arbeiten

M

Moskitogaze:
Moskitogaze sind Gewebe die an Zelte angehängt werden. Sie sind für den Schutz gegen Insekten zuständig, gleichzeitig besitzen sie kleine Öffnungen die für ausreichende Belüftung im Innenraum sorgen.

MSF-1a:
Die Kartuschen mit MSF1a-Anschluss, eine Sonderform der Ventilkartusche mit Bajonett, sind hierzulande ebenfalls selten, sondern vor allem im asiatischen Bereich erhältlich. Erkennbar sind sie an einer Kerbe im Kragen. Ansonsten gibt es gerade hier viele “Noname”-Produkte. Adapter für Kocher Aufsätze ermöglichen eine Verwendung von Aufsätzen für Stechkartuschen auch auf Schraub- oder Bajonett- bzw. Ventilkartuschen. So müssen Sie sich für Ihren nächsten Wanderurlaub keine zusätzlichen, teuren Aufsätze kaufen und können alle Aufsätze für jede Kartuschen Art verwenden. Beachten Sie: Die Bauarten sind zwar im Kern immer gleich, die hier genannten Bezeichnungen sind nicht immer universell.

N

Nahtdichter:
Ein Nahtdichter ist für jeden Camper eine Bereicherung. Falls das Zelt einen kleinen Riss besitzt kann man diesen mit einem Nahtdichter schließen.

O

Orkanstütze:
Orkanstütze sind für die Stabilität eines Zeltes zuständig. Einerseits dafür, dass das Zelt durch starken wind nicht zusammenbricht aber um zu verhindern, dass die Zeltwände nicht nach innen hängen.

P

Parzelle:
Eine Parzelle ist eine Stück Land, das unterschiedlich verwendet werden kann. Parzellen werden Landwirtschaftlich aber auch als Campingplätze benutzt.

Q

Querbett:
Ein Querbett ist meistens in Wohnwagen vorzufinden. Sie sind Quer aufgestellt und bieten einen großen Schlafplatz an.

R

Reifenkissen:
Ein Reifenkissen ist Vorteilhaft für Wohnwagen und andere Fahrzeuge die hohes Gewicht auf den Reifen ausüben. Es sorgt dafür, dass die Luft aus den Reifen nicht so schnell entweicht und ist auch rutschfest.

Reinheit:
Ein Stoff ist dann rein wenn er keine fremde Bestandteile besitzt. Die Reinheit hängt davon ab welche Kartusche man verwendet und woraus die Gasmischung besteht.

S

Spülwassertank:
Der Spülwassertank ist mit dem Fäkalientank verbunden und spült das schmutzige Wasser in den Tank.

T

Trinkwasserentkeimung:
Die Trinkwasserentkeimung ist

U

Unterlegkeil:
Ein Unterlegkeil sorgt dafür, dass der Wohnwagen oder Anhänger nicht wegrollen. Der Unterlegkeil kann sehr nützlich vorallem wenn man an auf einem Hügel parkt

V

Verbindungsschleuse:
Eine Verbindungsschleuse ist eine Abdeckung die den Weg vom Zelt zum Fahrzeug vor schlechtem Wetter schützt.

Ventilkartuschen:
Die Funktion des Ventils einer Kartusche ist es, dass der Aufsatz zum Brenner passt. Ventil-Kartuschen sind meistens wieder verwendbar. Eine Günstigere Alternative ist die Stechkartusche. Diese Art von Kartusche kann jedoch nur einmal verwendet werden, da nach dem ersten einstechen das Gas vollständig austritt und nicht mehr geschlossen werden kann. Beim Kauf einer Gaskartusche ist es wichtig darauf zu achten, dass diese zum Aufsatz der Gaskocher, Brennern usw. passen. Es gibt unterschiedliche Größen und Anschlüsse wie zum Beispiel Bunsenbrenner mit Bajonettverschluss oder auch Gaskocher mit stechkartuschen.

W

Wärmekragen:
Ein Wärmekragen ist meistens in einem Schlafsack im Kopfbereich vorzufinden. Dieser sorgt dafür, dass Ihnen beim Schlaf nicht zu kalt wird.

X

Y

Z

Zwangsentlüftung:
Die Zwangsentlüftung ist ein kleiner Öffnung im Fahrzeug der dafür sorgt das frische Luft eindringt und somit kein Schimmel entsteht.